Abgehängt von unitymedia

Da will man motiviert mit einem ganzen Bündel an Aufgaben in den Arbeitstag starten. Vorher erst noch mal online die FAZ studieren und die Mails checken … Und dann das: kein Internet.

Erst mal den Router im Keller checken und neu starten. Ohne Erfolg. Also erst mal umstellen auf Mobilfunk und die Lage checken. Auf der Störungsseite von unitymedia erscheint ein großer roter Fleck über dem Rhein-Main-Gebiet und dem Ruhrgebiet. Die Hotline ist nicht erreichbar. Aus gutem Grund kommen Internet, Telefon und Mobilfunk bei mir von verschiedenen Providern. So funktioniert Festnetz und Mobilfunk noch und es kann im Notbetrieb weitergehen. Es geht eben nichts über Redundanz. Technik kann ja mal ausfallen, aber wenn sich dann auch noch gleichzeitig der Kundenservice auf allen Kanälen von der Aussenwelt und damit den Kunden abkoppelt, wirft dies ein sehr schlechtes Bild auf das Unternehmen. So kann man auch an seiner Repuation graben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.